Bauernclub
Szene

Untersützt den Bauernclub

Der Bauernclub muss alternative Wege gehen, denn die Coronabestimmungen werden es so schnell nicht zulassen, dass Clubs wieder öffnen dürfen. Auf Startnext könnt ihr den Bauernclub finanziell unterstützen, damit er auch nach diesen schwierigen Zeiten erhalten bleibt.

Kommentare0
Bewertungen0

Worum geht es in dem Projekt?

Wir als Verein bieten seit 1972 mit dem Bauernclub, eine Location in Halle an, in der fast nichts undenkbar ist.
Von den Partys für Studenten über die Vermietung für private Anlässe bis hin zu Vorträgen, Verkostungen, Konzerten und Kneipenabenden sind wir breit aufgestellt und sind immer für neue Veranstaltungen zu haben

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, den Club finanziell über diese Phase zu retten, um weiter als Plattform für Studentisches Leben, Konzerte, günstige Vermietung etc. zu dienen.
Dafür werden wir wohl auch über andere Wege nachdenken müssen, wie wir solche Zeiten überleben können.
Dafür benötigen wir die Hilfe aller Freunde und Sympathisanten, denen der Bauernclub am Herzen liegt.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir bieten als Club eine günstige Location für jedermanns Veranstaltung, ob privat oder gewerblich.
Leider sind wir auf Grund der aktuellen Lage auf unsere Freunde und Unterstützer angewiesen
Die Zeiten sind hart aber, wenn wir jetzt alle mitmachen, können wir den Bauernclub am Leben erhalten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld werden laufende Kosten (Miete, Lohn, Strom, etc.) gedeckt, um die Existenz des Clubs zu sichern.
Des weiteren müssen wir Investitionen tätigen um Einnahmen generieren zu können, da auf absehbare Zeit unser Betrieb nicht wieder normal laufen wird.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind ein Verein, der sich aus Studenten der Martin-Luther-Universität zusammensetzt. Aus der Historie her sind es vor allem Agrarstudenten, aber auch andere Fachrichtungen wie Chemie, Infomatik und Jura sind bei uns vertreten.

Kommentare

Das könnte auch interessant sein

Halle besser machen
Aktionen
Halle besser machen - Initiative der Bürgerstiftung

Die Bürgerstiftung Halle möchte zusammen mit der Körber-Stiftung mit "Halle besser machen" Hallenserinnen und Hallenser anregen...

Sterne für Halle
Aktionen
Sterne für Halle

"Sterne für Halle" ist ein Charity-Projekt des Lions Clubs „August Hermann Francke“ e. V. und des CITY-GEMEINSCHAFT HALLE e.V...

SummerGame
Sport
SUMMERGAME

Das virtuelle Battle. Am Ostermontag, 13.04.2020 fand ein virtuelles Summergame - EXA IceFighters Leipzig vs Saale Bulls Halle...